Altes Rathaus

Das gibt es nur hier

Bestaunen Sie im Alten Rathaus den originalen Ehering von Luthers Frau

Thomaskirche

Thomaskirche Tag
Thomaskirche Tag (Foto:LTM/ Andreas Schmidt)
Das spätgotische Gotteshaus geht auf das 12. Jahrhundert zurück. Eine Gedenktafel an einer Säule im Kirchenschiff erinnert an den Beginn der Reformation, die Luther 1539 mit einer Predigt einführte. Eines der großen farbigen Kirchenfenster zeigt Luther mit der Bibel. Die Thomaskirche ist außerdem untrennbar mit Johann Sebastian Bach verbunden, der 27 Jahre lang als Thomaskantor wirkte und dessen Grab sich im Chorraum befindet.